Informationen zu Dr. med. Frank Schulte-Güstenberg

Persönliches

  • 1953 geboren in Bochum
  • Schulausbildung in Bochum, Abitur 1972
  • 1973/1974 Zivildienst in der Krankenpflege
  • 1974 bis 1980 Studium der Medizin an den Universitäten Göttingen, Bochum, Münster und Lübeck
  • 1980 Abschluss mit der ärztlichen Prüfung (Medizinische Hochschule Lübeck)
  • 1980 Approbation als Arzt
  • 1980 Promotion an der Medizinischen Hochschule Lübeck mit einer Arbeit über den Morbus Hodgkin
  • 1982 Assistenzarzttätigkeit am Pathologischen Institut der Universität Lübeck
  • 1983 bis 1991 Assistenzarzttätigkeit in den Inneren Abteilungen des Nordwestkrankenhauses Sanderbusch
  • 1989 Facharzt für Innere Medizin
  • 1991 Zusatzbezeichnung Allergologie
  • 1991 Anerkennung als onkologisch verantwortlicher Arzt
  • 1993 Zusatzbezeichnung Chirotherapie
  • Seit 1992 in der Praxisgemeinschaft in Zetel tätig
  • 2011 Zusatzbezeichnung Ernährungsmedizin

 

Besondere Interessen und Schwerpunkte

Neben der allgemeinen Inneren Medizin, Allergologie, Chirotherapie, Onkologie und Haematologie, Schilddrüsenerkrankungen und Reisemedizinische Beratung.